Oregon 650t

In diesem unboxing Video zeige ich Dir den Lieferumfang des Oregon 650T und stelle das GPS vor.

Der neue Oregon 650T von Garmin ist ein handliches GPS zur Navigation beim Wandern, Radfahren, Bergsteigen, Reiten und vielen weiteren Outdoor-Aktivitäten. Du siehst den Oregon 650T auch im direkten Vergleich zum Vorgänger Oregon 400t.

Neu ist, daß er mit einem Akkupack geliefert wird, der im Gerät geladen werden kann. Trotzdem kann man das GPS mit handelsüblichen Akkus oder Batterien betreiben, die allerdings bei angeschlossenem Netzteil nicht geladen werden.
Die Halterungen vom Vorgängermodell oder anderen GPS von Garmin passen auch für die neuen Oregon 6er Modelle.

Facebook Kommentare

8 Gedanken zu „Garmin GPS Oregon 650T – Auspacken und Vorstellung“
  1. Wichtiger wäre, das Garmin – wie von dir bei der OSM-Karte schon mokiert – die Alpenkarte entweder in Ostalpen umbenennt – das jetzt ist schlicht Betrug! – oder besser eine Karte der ganzen Alpen herausgibt. Weiters wäre es an der Zeit die primitive Begrenzung auf Landesgrenzen aufzuweichen. In Amerika mag das ja üblioch sein, daß man nicht über Grenzen hinaus wandert, nicht aber in Europa. Die Karten müssten sich mindestens um 30 km überlasppen. Und vor allem sollte es zu einem vernünftigen Preis eine Karte von ganz EU geben!

    Und beim Oregon: der Reisecomputer sollte unbedingt bedienbar werden. Im Moment ist er unbarauchbar! Man muß mit einem einfachen Klick im „Reise-Computer“ selbst den Streckenzähler zurück setzen können, so daß man den Sonntagsausflug ohne Verrenkungen messen kann. Es wundert mich, daß all der Klagen seit Jahrzehnten über die Technik sich nichts ändert! Till

  2. Ja, das geht. Das Kapitel dazu ist geplant. Du nimmst einen Track von der gleichen Zeit der Aufnahmen und mit einem Rechtsklick geht es ans Georeferenzieren.

    Gruß Michael

  3. Gut verständliche Einführung. Man freut sich auf die Foertsetzung wenn es dann an Eingemachte geht. Hoffentlich läßt du uns nicht zu lange warten.

    Gruß

  4. Hallo,

    da ich „Neu“ bin und die voran gegangenen Video nicht kenne – meine Frage:
    Geotaging mit Garmin Basecamp geht das,
    wenn ja – wie geht es und gibt es ein Video ?

    PS. Deine „Betriebsanleitung“ ist wirklich gut.

    Danke und Gruß Helmut

  5. Habe das Oregon 600 gekauft und bin gespannt auf dein Fortsetzungsvideo. Mit der Schnellanleitung zum Gerät kann man die Benutzung nicht wirklich erlernen. Gibt es kein ausführliches Handbuch? Das 24seitige zum Herunterladen erfüllt den Zweck nicht.
    Ich bin gespannt, was dein(e) nächstes(n) Video(s) zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.