Was unterscheidet einen Track von einer Route? Die Antwort gebe ich hier für BaseCamp und auch fürs GPS. In diesem Video erkläre ich in BaseCamp und dem Garmin GPS die Unterschiede zwischen Tracks und Routen. Die Vorteile und Nachteile in der Navigation.

 

Schreibe mir Deine Fragen in die Kommentare.

Mehr über BaseCamp unter https://basecamphandbuch.de/

Handbücher und Anleitungen zu Garmin GPS unter https://gps-anleitung.de

Facebook Kommentare

2 Gedanken zu „GPS Track und Route Unterschiede Vorteile Nachteile.“
  1. Hallo Michael,

    vielen Dank für deine hilfreichen Videos! Ich benutze selber ein GPSMAP 66s, und seit dem Firmwareupdate 9.xx gibt es jetzt auch die Funktion „Strecke“. Leider erschließt sich mir der Sinn nicht ganz. Was ist denn der Unterschied zwischen Strecke und Track? Normalerweise plane ich meine Touren zu Hause mit Basecamp und speichere dann den Track aufs Gerät.
    Außerdem habe ich Probleme mit der neuen Funktion „auf richtiger Strecke/Streckenabweichung“. Regelmäßig erkennt das Gerät nach einer Streckenabweichung nicht, dass ich bereits seit 15-20 km wieder zurück auf meinem Wander-Track bin. Dadurch stimmt der komplette Reiter „Höhenmessung“ nicht mehr, und es wird absoluter Unsinn angezeigt. Völlig unbrauchbar!

    Grüße und vielen Dank für deine Antwort!

    Markus

    1. Hallo Markus,

      leider habe ich derzeit keinen 66er mehr hier. Eine Strecke ist so eine Mischung aus Route und Track. Erstellt werden sie in der Explore App. Die hat bei meinem letzten Test allerdings immer Fehler produziert.

      Gruß Mitch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.